Psychische Gefährdungsanalyse „jetzt“ Pflicht für alle Unternehmen!

 Psychische Belastungen sind inzwischen zur wichtigsten Herausforderung für viele Unternehmen geworden, die wirtschaftlichen Auswirkungen sind enorm.
Auch für Ihr Unternehmen. Oder vice versa: Sobald Sie ernsthaft an der Gesundheit, Wertschätzung, Führung und Kommunikation Ihrer Mitarbeiter arbeiten,
werden sich die Kultur und Produktivität und langfristig auch die Ergebnisse Ihres Unternehmens positiv verändern.

Fangen Sie jetzt an

Deshalb heißt es jetzt nicht mehr vielleicht, sondern wann fangen Sie damit an: seit 2013 ist jeder Arbeitgeber laut Arbeitsschutzgesetz verpflichtet,
eine Analyse zur psychischen Gefährdung /Belastung seiner Mitarbeiter durchführen.  „Neu“ ist jetzt auch die Beurteilung psychischer Gefährdungen.

Machen Sie die Pflicht zur Kür

Nehmen Sie diese Pflicht und machen Sie daraus ein wirkungsvolles Instrument für die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter!

  • Dirk Bröker, Leiter Personal und Verwaltung der MedComplet GmbH & Co. KG Augsburg zeigt Ihnen, welchen Weg seine Institution genommen hat,
  • welche Erfolge und Wirkungen sich insbesondere durch die konsequente Umsetzung ergeben haben.
    Er geht auch darauf ein, mit welchem Kosten- bzw. Ressourcenaufwand Sie rechnen sollten.
  • Dr. Michaela Simon, Inhaberin von Dr. Simon & Partner, zeigt Ihnen die Rahmenbedingungen, die Vorgehensweise und die wichtigsten Punkte auch in der Kommunikation auf,
    wie Sie Ihre Mitarbeiter gewinnen können, hier aktiv mit zu machen.

Zielgruppe
Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Führungskräfte

Termin
Wird noch bekannt gegeben

Kosten 

145,- €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort
Die Villa
Leitershofer Straße 40
86157 Augsburg
Tel.: 0821-6508860

Informationen und Anmeldung

info@dr-simon-partner.de